Typisches Foto für das Paket-Empfangsland Österreich

Paket nach Österreich - Preise vergleichen & günstig bestellen


Ihr aktuelles Gurtmaß: 0 CM

Preisvergleich für Ihr Paket

Anbieter Service Maße Laufzeit Ihr Netto-Preis Ihr Brutto-Preis
DHL International Premium Business DHL International Premium Business

Direktversand

max. L×B×H: 120 × 60 × 60 cm
max. Gurtmaß : 300.0 cm
2 - 3 Werktage 14,13 €
zzgl. 19% USt.
16,81 €
inkl. 19% USt.
nur für Kunden mit
Berechtigung verfügbar.
Tipp für Geschäftskunden:
jetzt direkt registrieren.
UPS Standard Business UPS Standard Business

Direktversand

max. L×B×H: 120 × 76 × 76 cm
max. Gurtmaß : 330.0 cm
1 - 2 Werktage 18,49 €
zzgl. 19% USt.
22,00 €
inkl. 19% USt.
nur für Kunden mit
Berechtigung verfügbar.
Tipp für Geschäftskunden:
jetzt direkt registrieren.
DHL International Premium DHL International Premium

Versand über Shiparound Frachtzentrum

max. L×B×H: 120 × 60 × 60 cm
max. Gurtmaß : 300.0 cm
2 Werktage 25,26 €
zzgl. 19% USt.
30,06 €
inkl. 19% USt.
Buchen   

Wie lange braucht ein Paket nach Österreich?

Die typische Laufzeit eines Pakets nach Österreich liegt bei etwa 2 Tagen (Werktage) bei Standardpakete und bei 1 Werktag für Express-Versand. Die Laufzeit ist dabei natürlich abhängig, über welchen Versanddienstleister und mit welchem Tarif sie versenden. Hier eine beispielhafte Übersicht:

Paket-Logistiker Tarif Laufzeit(*)
DHL Paket 2 Werktage
DHL Express 1 Werktag
DPD Classic 2 Werktage
DPD Express 1 Werktag
GLS 1-2 Werktage
Hermes 4-5 Werktage
UPS Standard Business 1-2 Werktag


(*) Bitte beachten Sie, dass diese Laufzeiten teilweise bei Versand über das Shiparound-Frachtzentrum berechnet sind und deshalb teilweise von den offiziellen, einfachen Laufzeiten der Logistiker abweichen. Außerdem sind diese Laufzeiten so genannte Regellaufzeiten. Insbesondere zu Stoßzeiten, wie z.B. insbesondere Weihnachten, sollten Sie eine höhere Laufzeit einrechnen. Außerdem sind die obigen Angaben laut Websites der Anbieter mit Stand 22.11.18 und könnten sich seit diesem Recherchezeitpunkt auch geändert haben.

Da Österreich Mitglieder der EU ist, sind auch keine weiteren Verzögerungen durch Zollprüfungen zu erwarten, wie es in Länder außerhalb der EU vorkommen kann.

Wie sieht das Adressformat für Österreich aus?

Die Adresse Österreichs sind praktisch genauso aufgebaut wie die deutschen Postadressen. Landestypisch können nach der Hausnummer aber noch - mit einem Schrägstrich getrennt - eine Stiege oder Türnummer mit angegeben werden.

Beispieladresse Österreich

Eine beispielhafte Adresse in Österreich könnte wie folgt aussehen:

Firma Meyerhof
Emma Wimmer
Schörghofweg 27 / 3 / 12
6063 Innsbruck
AUSTRIA

Frau Wimmer ist also im Schörghofweg Hausnummer 27 in Stiege (Etage) 3 und Türnummer (Appartement) 12 anzutreffen. Der Firmenname ist optional und entfällt selbstverständlich vollständig, wenn an eine Privatperson verschickt wird. Dafür sind ggfls. aber in einer zusätzlichen Zeile zwischen Namen und Straße auch Abteilung (z.B. "Marketingabteilung"), ein Ansprechpartner (z.B. "z.H. Pichler") oder andere Zustellhinweise erlaubt.

Auslieferung der Pakete in Österreich

Die Pakete nach Österreich werden von unterschiedlichen Dienstleistern ausgeliefert, je nachdem, welchen Tarif sie wählen. Versenden Sie z.B. mit einem Tarif von DHL Paket, dann wird das Paket teils direkt von DHL Paket Österreich und teils von der Österreichischen Post AG zugestellt, die beide auch eine Samstagszustellung durchführen.

Ein Versand Ihres Pakets mit UPS oder DPD wird in Österreich meist von den jeweiligen Unternehmen selbst durchgeführt.

Pakete über Hermes gehen an eines der 6 Verteilzentren in Österreich und werden dann an die Österreichische Post AG oder DPD übergeben, die diese dann an den Empfänger zustellen.

Pakettracking Ihres Österreich-Pakets

Haben Sie über Shiparound verschickt, haben Sie es einfach: Sie nutzen einfach das Shiparound-Tracking für alle ihre Pakete, egal mit welchem Tarif und in welches Land Sie verschicken.

Außerdem können Sie die Pakete bei der Sendungsverfolgung der jeweiligen Logistikern einsehen:

Pakete, die mit UPS verschickt wurden, können unter https://www.ups.com/WebTracking/track?loc=de_DE bezüglich deren Status eingesehen werden.

Pakete, die mit Tarifen der DHL Paket verschickt wurden, sind in der Sendungsverfolgung unter https://www.dhl.de/de/privatkunden/dhl-sendungsverfolgung.html zu finden, während ein Expressversand über DHL Express unter https://www.dhl.de/de/geschaeftskunden/express/verfolgen.html getrackt werden können.

Pakete, die per Hermes versandt sind, können nach deren Übergabe an die Österreichische Post unter https://www.post.at/sendungsverfolgung.php verfolgt werden, davor direkt bei Hermes unter https://www.myhermes.de/empfangen/sendungsverfolgung/

Zoll nach Österreich

Nach Österreich sind keinerlei Formalitäten hinsichtlich Zoll zu beachten. Pakete und deren Inhalte dürfen frei in das Land verschickt werden - der EU bzw. der Mitgliedschaft Österreichs darin sei Dank.