Lkw on Tour: Pakete verschicken schnell und einfach

UPS - Ihr weltweiter Paketdienst

Inhalte dieser Seite: UPS Tarife & Preise | UPS Paket abgeben

UPS - oder ausgeschrieben United Parcel Service - ist ein weltweites Logistik-Unternehmen mit Sitz in den USA, das in 220 Ländern und Gebieten präsent ist. UPS ist somit eines der größten Logistik-Unternehmen der Welt. Wir bei Shiparound arbeiten gerne mit UPS zusammen und bieten als Shiparound-Kunden umfangreichen Service und attraktive Tarife in alle Länder dieser Welt.

UPS Tarife & Preise

Für den Paketversand stehen bei UPS verschiedene Tarifarten zur Verfügung.

  • UPS Standard - günstig für weniger zeitkritische Pakete
    Pakete mit diesem Tarif haben eine etwas längere Laufzeit auf mit Express-Tarifen, sind dafür aber auch preislich attraktiver.
  • UPS Express Saver - die günstige Express-Variante
    Dieser Tarif stellt international eine Zustellung in kürzestmöglicher Zeit sicher, die Zustellung erfolgt ohne weitere zeitliche Garantie im Laufe des Tages. Laufzeiten liegen - je nach Empfangsland - für viele Länder bei nur 1 oder 2 Werktagen, in einige Länder auch bei max. 3 bis 5 Werktagen.
  • UPS Express - für besonders zeitkritische Pakete
    bei den Expresstarifen unterscheidet UPS verschiedene Varianten, je nach spätester Zustellzeit:
    • UPS Express - Zustellung international "normalerweise bis 10:30 / 12:00 Uhr", national bis 10:30 Uhr
    • UPS Express Plus - Zustellung bis spätestens 09:00 Uhr
    • Außerdem gibt es national noch: UPS Epxress 12:00 - Zustellung bis 12:00 Uhr sowie UPS Express Critical mit Zustellung bis 09:00 Uhr. International außerdem den Tarif UPS Express NA1.

Auf der Plattform Shiparound.de bieten wird für die meisten Länder die Tarife UPS Standard als besonders günstigen Tarif sowie UPS Express Saver für eilige Pakete, aber in einem immer noch günstigen Expresstarif, an.

Die exakten Preise ermitteln sie mit unserem Preisvergleichs-Rechner: einfach Land und Paketgewicht eingeben und Sie erhalten exakte Preise und Laufzeiten verschiedener Tarife zur Auswahl.

Besonderheiten beim Paketversand mit UPS-Tarifen

Beachten Sie bitte folgende Spezifikationen und Besonderheiten, wenn Sie bei Shiparound mit UPS-Tarifen versenden.

UPS-Großpaketezuschlag - die Spezifikationen

Ein Paket gilt als „Großes Paket“, wenn seine Länge plus Gurtumfang [Umfang = (2 x Breite) + (2 x Höhe)] zusammen mehr als 300 cm beträgt, aber das Maximalformat von UPS von 400 cm nicht überschreitet. Für große Pakete gilt zusätzlich zum Zuschlag für große Pakete ein gebührenpflichtiges Mindestgewicht von 40 kg.

Zuschlag für überschrittene Höchstgrenzen - die Spezifikationen

Pakete mit einem tatsächlichen Gewicht von mehr als 70 kg oder einer Länge von mehr als 274 cm oder einer Gesamtlänge und Gurtumfang von 400 cm [Umfang = (2 x Breite) + (2 x Höhe)] werden für den Transport nicht akzeptiert. Wenn sie im UPS Kleinpaketsystem gefunden werden, werden zusätzliche Gebühren für sie berechnet. Auf Pakete mit einer Länge und einem Gurtumfang von mehr als 400 cm wird ebenfalls der Zuschlag für große Pakete berechnet. 


Zusätzliche Handhabungsgebühr - die Spezifikationen
  • Alle Artikel, die in einem fremden Versandcontainer aus Metall oder Holz verpackt sind
  • Alle zylindrischen Artikel (z. B. Fässer, Kanister, Eimer oder Reifen), die nicht vollständig in eine Verpackung aus Wellpappe eingeschlossen sind
  • Alle Pakete, deren längste Seite 100 cm (39,5") oder die zweitlängste Seite 76 cm (30") überschreitet
  • Alle Pakete, deren Gewicht mehr als 32 kg (70 lbs) beträgt
  • Jedes Paket einer Sendung, deren durchschnittliches Paketgewicht mehr als 32 kg (70 Pfund) beträgt und bei der das Gewicht für jedes Paket nicht im Herkunftsdokument oder im verwendeten automatisierten UPS Versandsystem angegeben ist.

UPS behält sich auch das Recht vor, Gebühren für zusätzliche Handhabung von Paketen, die nach dem Ermessen von UPS zusätzliche Handhabung erforderlich machen, in Rechnung zu stellen.

Unter Berücksichtigung der zusätzlichen Handhabung unsererseits und potenzieller daraus resultierender Verzögerungen bei der Bearbeitung dieser Sendungen bietet UPS keine Geld-zurück-Garantie für diese Sendungen. UPS erstattet die Versandgebühren daher nicht, wenn Sendungen, die zusätzlicher Handhabung bedürfen, nicht zum für solche Sendungen üblichen Zeitpunkt zugestellt werden.

UPS Paket abgeben

UPS-Pakete können an UPS Annahmestellen (UPS Access Points) abgegeben werden. Dann sind sie unabhängig vom Zeitpunkt, zu dem ein Fahrer zu Ihnen kommen würde. Sie können die Pakete passend zu Ihren eigenen Zeitplanungen jederzeit abgeben.

Stellen sie bei Abgabe eines über Shiparound gebuchten Pakets sicher, dass sie den nach der Buchung per E-Mail erhaltenen Paketschein ausgedruckt auf auf dem Paket angebracht haben.

Jetzt UPS Annahmestelle finden

Weitere Informationen

Über Shiparound mit UPS verschickte Pakete können im Shiparound-Tracking für UPS verfolgt werden. Als gewerblicher Versender mit regelmäßigen Versandmengen können sie die Tracking-Informationen außerdem über eine IT-Schnittstelle (API) bei Shiparound erhalten.

Außerdem können Sie sämtliche UPS-Pakete über das UPS-Tracking nachverfolgen.